Meldungen aus dem Landesverband

Onlinevorträge zum Ende des 2.Weltkrieges

Aufgrund der aktuellen Situation können wir noch keine Gedenkveranstaltungen vor Ort mit mehreren Teilnehmenden zum Ende des Zweiten Weltkriegs planen. Daher bieten wir mit verschiedene Referentinnen und Referenten circa 20-minütige Vorträge zu dem Themengebiet online an:

 

 

„Über die Grenzen des Schweigens“

Datum: 20. April 2021, 17:00 Uhr
Referentin: Ulrike Hanstein

Nähere Informationen zum Online-Vortrag

"Kinder des Krieges"

Datum: 21. April 2021, 18:00 Uhr
Referent: Pater Klaus Schäfer

Nähere Informationen zum Online-Vortrag

„Zwischen Trümmern und Aufbruchsstimmung – Karlsruhe in der Nachkriegszeit“

Datum: 04. Mai 2021, 17:00 Uhr
Referentin:  Simone Maria Dietz

Nähere Informationen zum Online-Vortrag

"Das Ende des 2. WK in Ettlingen"

Datum: 06. Mai 2021, 17:00 Uhr
Referentin: Katherine Quinlan-Flatter

Nähere Informationen zum Online-Vortrag

Die Teilnahme ist kostenfrei. Über Spenden freuen wir uns sehr. Entweder auf unser Konto DE34 6005 0101 0001 0099 90 oder Online spenden – Gemeinsam für den Frieden | Volksbund.de

Bitte melden Sie sich per Mail bei uns unter bv-karlsruhe@volksbund.de an. Sie erhalten dann rechtzeitig eine von der Plattform „Teams“ generierte Einladung zugemailt. Diese Mail enthält dann den Link. Es empfiehlt sich, schon einige Zeit vor dem Beginn auf den Link zu klicken, um eine rasche Teilnahme bei der Veranstaltung zu gewährleisten.

Die Teilnahme ist direkt über den Browser möglich, eine Installation eines Programms ist nicht nötig, wird jedoch wegen der Stabilität empfohlen.

Wir freuen uns über eine zahlreiche Teilnahme!

🍪 Cookie Einstellungen

Erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Statistik

Wir verwenden Google Statistik Cookies um zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren.