Meldungen aus dem Landesverband Baden-Württemberg

Großartige Unterstützung für den Volksbund - Neuer Sammelrekord in Karlsruhe

Bei der jährlichen Haus- und Straßensammlung im vergangenen Herbst kam in Karlsruhe insgesamt die stolze Summe von 11.670€ zusammen, was einen neuen Sammelrekord für Karlsruhe darstellt. Hauptanteil an dem Gesamtbetrag lieferte die Reservistenkameradschaft Karlsruhe, die vor allem am Hauptfriedhof sammelte. Zudem baten Einzelsammler der Reservisten in der Fußgängerzone um Spenden. Auch Promis baten in der Karlsruher Innenstadt wie auch in Neureut um Unterstützung für den Volksbund. Soldateninnen und Soldaten der Kirchfeldkaserne beteiligten sich wie in den vergangenen Jahren aktiv bei der Sammlung.

Die Spenden werden für die Kriegsgräberpflege und die Jugend- und Friedensarbeit verwendet, mit dem Ziel, einen Beitrag für Frieden und Verständigung zu leisten.

Privatsphäre Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datenschutzerklärung

Statistik-Cookies dienen der Anaylse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutzerklärung